Monatsarchive: April 2011

Im Zoo von Belize

Von Placencia aus reise ich gemeinsam mit meinen drei Australiern per Wassertaxi und Bus weiter. In Belmopan, der Hauptstadt von Belize, Wechsel vom Expressbus in den lokalen Bus, der uns direkt am Eingang des Zoos absetzt. Mit ein bißchen Geduld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belize, Mittelamerika | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ragga Queen – von Caye Caulker nach Placencia

Belize’s go-to place für Spaß am und auf dem Wasser sind die Cays: tauchen, schnorcheln, windsurfing, segeln – alles wird auf den Inseln angeboten. Es ist Donnerstag vor Ostern als ich Caye Caulker mit dem Wassertaxi erreiche. Nur mit Mühe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belize, Mittelamerika | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Tikal – ein großer Traum erfüllt sich

  Ich habe jahrelang ein Brettspiel bei mir zu Hause liegen gehabt: Tempel in Tikal bauen – je höher desto besser. Gewinner des Spiels war derjenige, der die meisten und höchsten Tempel auf dem Spielplan, der Tikal nachempfunden war, gebaut hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Guatemala, Mittelamerika | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine ersten Maya-Ruinen

Bin am Sonntag in Belize City angekommen. Hier herrscht eine andere Lebensart als in Nicaragua, leichter, aber auch temperamentvoller – “live cool” wie mir ein Einheimischer sagt. Das Land macht einen reicheren Eindruck. Ich habe mir ein Zimmer im Smokin’ Balaam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belize, Mittelamerika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Semana Santa kündigt sich an

Ostern steht vor der Tür und die Woche vor Ostern heißt hier ¨Semana Santa¨. Die Kombination aus starken katholischen Traditionen und die Freude der Nicaraguaner am Feiern führen dazu, daß für viele Nicaraguaner die “Semana Santa” eine der wichtigsten Wochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mittelamerika, Nicaragua | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

100 % Volcano Boarding

Ich habe ein erlebnisreiches Wochenende in Leon hinter mir. Freitag abend bin ich mit dem Bus von Granada nach Leon gefahren. Umsteigen in Managua am Busterminal gegenüber der Universität UCA. Eigentlich kein Problem, nur Freitag spätnachmittag wollen auch viele Einheimische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mittelamerika, Nicaragua | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Wilhelm Busch – Reisen

Und noch ein Gedicht von Wilhelm Busch (1832 – 1908): Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele, Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, reise!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Anything goes – Cole Porter

Ein Gedicht von Cole Porter “Anything goes”, über das ich beim Surfen im Internet gestolpert bin und hier noch posten wollte: And there´s no cure like travel to help you unravel the worries of living today when the poor brain … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Catarina – Masaya – Märkte und Vulkane

  Gärtnerei in Catarina Bereits letztes Wochenende habe ich einen Ausflug nach Catarina und Masaya unternommen. Catarina gehört zu den “weißen Dörfern” in der Umgebung von Granada, die ihren Namen aufgrund der weiß mit Kalk verputzten Häuser erhalten haben. Allerdings sieht man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mittelamerika, Nicaragua | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spanisch in Granada

Inzwischen bin ich schon fast zwei Wochen in Granada. Tolle Kolonialstadt, Häuser in gelb, allen denkbaren Rotschattierungen, blau und türkis, dazu Sonne, blauer Himmel und natürlich Hitze pur bis zum Abwinken. Ich habe unabsichtlich den heißesten Monat für meinen Aufenthalt in Granada ausgesucht. Trotzdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mittelamerika, Nicaragua | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare